Gemeinde Eberstadt

Seitenbereiche

Eberstadt leben in traubenhafter Umgebung

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Dachschindeln des Mehrzweckhauses

Spendenaktion zu Gunsten des Chorturmes des Mehrzweckhauses in Hölzern

Der 25 Meter hohen Turm ist der einzige Überrest der Hölzerner Kirche von 1208 und damit eines der ältesten Gebäude der Gemeinde Eberstadt. Das Kirchenschiff wurde 1842 abgebrochen und später durch einen Mehrzweckbau ersetzt.

Nach einer Überprüfung des Dachgebälks wurde klar, dass eine umfangreiche Sanierung ansteht. Diese Sanierungsarbeiten laufen und werden mit ca. 320.000 Euro zu Buche schlagen. Ein sehr hoher Betrag für die Gemeindekasse. Aus diesem Grund rufen wir zu einer Spende egal in welcher Höhe auf. Als Dankeschön gibt es eine originale Dachschindel aus Schiefer, die bei der Dachsanierung des Turmes nicht mehr verarbeitet werden konnten, weil sie durch neue ersetzt werden mussten.
Spenden Sie für den Turm und nehmen sich gerne eine dieser historischen Schiffertafeln mit nach Hause. Die Schiefertafeln sind vielseitig einsetzbar und ein grundsätzlich nicht zu erwerbendes Dokument der Eberstädter Zeitgeschichte. Bei uns bekommen Sie es als Dankeschön für eine Spende.

Die Möglichkeit zur Spende besteht ab sofort im Rathaus, hier haben wir den bekannten Spendeneber und die Schieferplatten aufgebaut, außerdem werden wir auf der Eberstädter Dorfweihnacht, die am 01. und 02.12.2018, stattfindet einen Tisch /Stand mit Möglichkeit zum Spenden aufbauen. Die Spenden kommen im gesamten Umfang der Renovierung des Turmes zu Gute.
 

© 2018 Eberstadt - by cm city media GmbH