Gemeinde Eberstadt

Seitenbereiche

Eberstadt leben in traubenhafter Umgebung

Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Brennholzverkauf am 20.01.2018

Holzversteierung Eberstadt
 

Der diesjährige Brennholzverkauf der Gemeinde Eberstadt findet statt am
Samstag, den 20. Januar 2018, 11.00 Uhr
Ort: Wanderparkplatz auf der Grantschener Seite des Wildenberges

Zum Verkauf kommen Polter Brennholz lang sowie 28 Flächenlose aus dem Gemeindewald Eberstadt, Wildenberg.

Brennholz lang (Polter):
Polter 301 – 3xx: Grassmannweg
Die Polter liegen alle autoverladbar an befahrbaren Waldwegen und tragen die Bezeichnung „Brenn“ und die entsprechende Nummer, sowie die Masse in Festmetern (1 Festmeter entspricht 1,4 Raummeter). Die Preise liegen bei 62.- Euro pro Festmeter Buche und 57,- Euro pro Festmeter Eiche.

Flächenlose:
Lose 1 – 29: Wildenberg (Grassmannweg, Wildenbergweg)
Die Flächenlose sind mit roter Farbe an den Rückegasseneinmündungen markiert.


Verkauft wird an den Meistbietenden. Bezahlung in bar im Anschluss an die Versteigerung.

Der Brennholzverkauf findet im Freien statt und wird durch die Waldarbeiter bewirtet.
Lagerkarten und Holzlisten sowie Informationen über weitere Holzverkäufe in der Region erhalten Sie im Internet auf der Seite des Landkreises Heilbronn (www.landkreis-heilbronn.de) unter „Termine“.

Im Revier Weinsberg sind noch folgende Brennholzverkäufe geplant: Weinsberg, Obereisesheim.

Wichtiger Hinweis! Ab 2013 muss jeder Brennholzkunde, der im zertifizierten Wald Holz aufbereitet (alle öffentlichen Wälder im Landkreis Heilbronn), die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang nachweisen. Lehrgänge werden u.a. über die Volkshochschulen angeboten.
Forstrevier Weinsberg Tel. 0175 2236740.
© 2018 Eberstadt - by cm city media GmbH